Die Kraft der Zirbe

… im Zirbenbett schläft es sich viel besser, sagt das Ergebnis einer Studie in der nachgewiesen wurde, dass sich Zirbenholz messbar positiv auf die Gesundheit auswirkt. Die Popularität des Zirbenbettes steigt enorm und so haben auch wir einige Modelle neu bei uns im Angebot.

Die Zirbe:

  • „Königin der Alpen“ genannt
  • eines der wertvollsten heimischen Hölzer
  • wächst im extremen Klima auf 1500 bis 2000m Seehöhe
  • wird bis zu 1000 Jahre alt 
  • Nadeln ertragen Temperaturen bis zu minus 40 Grad Celsius

Um diesen Bedingungen standhalten zu können, braucht es eine besonders hohe Widerstandskraft – eine Kraft, die bei der Verarbeitung des Zirbenholzes genutzt wird.

Zirbenholz schafft Wohlbefinden

Bei Tests auf die Belastungs- und Erholungsfähigkeit an 30 Personen stellten sich enorme Unterschiede in der Erholungsqualität zwischen einem Zirbenholzzimmer und einem identisch gestalteten Holzdekorzimmer heraus. Beim Zirbenholzzimmer wurde eine niedrigere Herzfrequenz bei körperlichen und mentalen Belastungen bewirkt – dies beschleunigt den Erholungsprozess in den Ruhephasen. Ein weiterer großer Vorteil ist auch das die Wetterfühligkeit in einem Zirbenzimmer nicht auftritt und die Schlafqualität enorm verbessert wird.